Fernando Terremoto, Fernando Fernández Pantoja

Fernando Terremoto -

Über Fernando Terremoto

Fernando Terremoto

fernando-terremoto-2

Name: Fernando Fernández Pantoja

FERNANDO FERNANDEZ PANTOJA "FERNANDO ERDBEBEN" Sänger. Debuts zunächst als Gitarrist mit Manuel Morao aber erst als Teenager, als er beschließt, in "Peña Don Antonio Chacón" singen Debüt zu versuchen, Jerez, auf der Gitarre von "Moraíto Chico" mit einer Leistung begleitet, hat Vergangenheit Geschichte des Flamenco als einzigartig und unwiederholbar.

Seine Stimme ist statuarischen, mehr als genug von Befugnissen und anerkannt perfekt zwischen der Welt in diesem Gebiet verstanden. Seine besondere Stimme zeigt perfekt die Expression von Lorca Zweck des Flamenco, "ein Wunder der Natur."

Erreicht die Hauptstadt Spaniens, Madrid, gemietet von der "Tablao Zambra" und ist ein Teil der Shows "Arc" von Santiago, die "Expo 92" und "Chachipen" (aus dem "Paula Manuel Gesellschaft").

Im Jahr 1996 erhält er den "ersten Preis Singen junger Interpreten-Wettbewerb" der "IX Bienal de Flamenco" in Sevilla. Etwas, das zu solchen Umfang in seiner Karriere führte er als "Erdbeben Sohn" bekannt gestoppt Spitznamen "Fernando Terremoto" zu werden.

Im Jahr 1997 ist Teil der Reihe "Meet the Flamenco" von Andalusien präsentiert, mit "Niño Josele" und Israel Galván. Bei den letzteren auch Aktien für 45 Tage in Barcelona die Bühne des "El Cordobes Tabalo".

Er starb im Februar 2010 verlassen Waise eine ganze Flamenco Welt, seine einzigartige Stimme lässt schwierig eine Lücke zu erholen

Ähnliche Veranstaltungen

Fernando Terremoto Hat bis jetzt keine Termine geplant

Ähnliche Festivals

Fernando Terremoto Derzeit sind keine Festivals geplant